Sektgläser in ihrer schönsten Form – mit Gravur

Sektgläser sind Gläser, die durch ihre schlanke Form schon zu den schönen Gläsern zählen. Verschiedenartige Formen geben jedem Sektglas einen gewissen Charakter und ein besonderes Aussehen. Deckt man einen Tisch mit Sektgläsern ein, beispielsweise für einen Sektempfang, wirkt dieser bereits durch die Gläser an sich.
Möchte man die Sektgläser individuell gestalten, bietet sich eine Gravur an. Die Sektgläser können individuell graviert werden, Namen oder Schriftzüge oder Motive, die Möglichkeiten sind sehr vielfältig.
Durch die Gravur auf die Sektgläser erhalten sie das gewisse Etwas, vor allem, wenn man Namen eingravieren lässt, hat man die Möglichkeit, diese Sektgläser als Gastgeschenke den Gästen zu überreichen.
Personalisierte Sektgläser sind für die verschiedensten Anlässe geeignet. Gerade als Gastgeschenke wird man die Gäste erfreuen, werden doch in aller Regel Standardartikel als Gastgeschenke überreicht. Solche individuellen Sektgläser mit Gravur sind wohl eher selten und aus diesem Grund ein ganz besonderes Gastgeschenk. Besondere Anlässe erfordern eben besondere Geschenke.
Sektgläser mit Gravur eignen sich demnach ganz besonders als Gastgeschenke bei einer Hochzeit. Vor allem kann man die Sektgläser für den Sektempfang, der bei Hochzeiten beliebt ist, dem Gast am Ende der Hochzeit als Dankeschön überreichen.

Weizenbiergläser – eine individuelle Gravur lässt grüßen

Ein Weizenbierglas ist allein schon durch seine Form ein recht schönes Glas, das wirkt. Doch weitaus mehr wirkt ein solches Weizenbierglas, wenn es mit einer individuellen Gravur verschönert wurde.
Wie das geht?
Man sucht sich das gewünschte Weizenbierglas im Shop aus, wählt dann die entsprechende Gravur, die man gerne hätte. Ist keine Gravur unter den Motiven dabei, kann man auch eigene Gravurmotive bestimmen. Ob selbst kreierter Schriftzug oder ein Bildchen, spielt keine Rolle. Bei der Bestellung des Weizenbierglases teilt man seine Wünsche mit und erhält entsprechende Nachricht, ob die Gravur möglich ist.
Mit gravierten Weizenbiergläsern erhält man so ein schönes Glas, entweder für sich selbst oder auch als Geschenkevariante sind gravierte Weizenbiergläser sehr beliebt. Mit dem entsprechenden Inhalt kombiniert, hat man ein ansprechendes und nicht alltägliches Geschenk – ob zum Geburtstag oder zur Silberhochzeit – Anlässe, um gravierte Weizenbiergläser zu verschenken, gibt es genug.
Ein Blick auf die Seite von Glasgravur zeigt, welche Geschenkemöglichkeiten es neben den Weizenbiergläsern mit Gravur noch so gibt und Sie werden erstaunt sein, wie viele außergewöhnliche Geschenkvarianten es gibt. Schauen Sie sich noch jetzt nach einem Bierglas mit Gravur um und Sie haben eine der tollsten Geschenke.

Longdrinkglas mit Gravur – Einzigartigkeit garantiert

Ein Longdrinkglas mit Gravur zeichnet den Besitzer aus – Einzigartigkeit und Individualität sind durch dieses Longdrinkglas gegeben. Ob man nun ein Restaurant besitzt oder als Gastgeber zu Hause mit gravierten Longdrinkgläsern aufwarten möchte, gravierte Gläser sind generell eine schöne Geste.
Gerade in einem Restaurant machen die Longdrinkgläser mit Logogravur einiges her, man zeichnet sich durch Einzigartigkeit aus. Der Vorteil der gravierten Longdrinkgläser besteht darin, dass man selbst bestimmen kann, was auf die Longdrinkgläser graviert werden soll. Ob Logo, Schriftzug oder ein Motiv – alles ist möglich. Die gewünschten Daten werden per Email übermittelt und innerhalb weniger Tage hält man die gravierten Longdrinkgläser bereits in der Hand.
Nicht nur ein Restaurant zeichnet sich durch die Longdrinkgläser mit Gravur aus, ein „normaler“ Haushalt natürlich auch. Getränke in Gläsern zu servieren, die vielleicht mit dem Familienwappen graviert sind, wirkt sehr edel und individuell. So kann man die Gäste beeindrucken, denn solche Gläser hat nicht jeder. Auch zu einer Vereinsfeier sind diese Gläser immer gern gesehen, dabei spielt es keine Rolle ob Sie etwas für den Golfclub suchen oder für den Fußballverein. Auch der Golfer in seiner Golfkleidung trinkt gerne mal ein Drink.

Gravierte Schnapsgläser als kleine Aufmerksamkeit

Anlässe, um kleine Aufmerksamkeiten zu verschenken, gibt es über das Jahr gesehen, viele. Ob Geburtstage, Hochzeiten oder Einladungen zum Essen – dies sind Anlässe, die eine kleine Aufmerksamkeit als Dankeschön erfordern.
Doch was kann man schenken? Selbst diese Kleinigkeit soll sich von der Masse abheben und aus diesem Grund macht man sich auch hier Gedanken, wie dieses kleine Geschenk aussehen kann.
Ein Blick ins Internet ist auch hier sehr hilfreich und schnell ist eine Lösung gefunden. Wie wäre es mit einem gravierten Schnapsglas als kleine Aufmerksamkeit? Die Gravur kann sehr unterschiedlich sein, vom Motiv über einen kleinen Schriftzug. Ist man bei einem Ehepaar eingeladen, macht es natürlich Sinn, zwei gravierte Schnapsgläser als Dankeschön für die Einladung zu überreichen. Wem diese Geschenkvariante nicht ausreicht, der kann entsprechend für den Inhalt sorgen, das heißt, man verschenkt zu den beiden gravierten Schnapsgläsern einen edlen Tropfen.
Gravierte Schnapsgläser sind schöne Geschenkvarianten, nicht nur als kleines Dankeschön, sondern auch für die „größeren“ Anlässe wie Hochzeiten und Geburtstage. Individualität ist Ihnen mit den gravierten Schnapsgläsern als Geschenk garantiert.

Frühstücksbrettchen mit Gravur schmücken den Frühstückstisch

Ein Frühstück am Sonntagmorgen im Kreise der Familie ist immer etwas Schönes. Gemeinsam in Ruhe bei einer Tasse Kaffe oder Tee und vielen verschiedenen Köstlichkeiten zusammenzusitzen, miteinander zu reden und den Tag ganz gemütlich zu beginnen – das muss einfach sein.
Der stressige Alltag mit der Hektik und den vielen Aufgaben, die es zu bewältigen gibt, erfordert solch ein gemütliches Frühstück im Kreise der Lieben. Zu solch einem schönen Frühstück gehört nicht nur ein reich gedeckter Tisch, sondern auch eine ansprechende Dekoration. Servietten und Kerzen, frische Blumen und Frühstücksbrettchen mit Gravur bilden die Grundlage der Tischdeko.
Die Frühstücksbrettchen mit Gravur sind vor allem bei den Kindern sehr beliebt, gibt es sie mit den Motiven „Bär“ und „Schnecke“. Auch andere Motive sind erhältlich, die Gravur erfolgt nach den Vorgaben des Bestellers.
Doch zurück zur Tischdeko mit den Frühstücksbrettchen – ein echter Hingucker auf dem Tisch. Neben dem Motiv ziert ein Schriftzug das Brettchen und gerade den Kindern schmeckt mit solch einem schönen Frühstücksbrettchen das Frühstück nochmals so gut – schließlich isst das Auge auch schon bei unseren Kindern mit.

Eine Tischdeko kommt mit gravierten Teelichtern wundervoll zur Geltung

Gründe zum Feiern gibt es wohl über das Jahr gesehen, viele. Taufe, Hochzeit, Geburtstag, Kommunion oder Konfirmation – all dies Ereignisse, die mit einer Feier verbunden sind.
Und was gehört zu einer schönen Feier, damit sich die Gäste wohlfühlen?
Eine ansprechende und vielleicht nicht so alltägliche Tischdekoration.
Eine Tischdeko wirkt durch die verschiedenen Elemente, die man verwendet. Servietten, Kerzen, Accessoires – all dies sind Dinge, die bei keiner Tischdeko fehlen sollten. Und wer seiner Tischdeko ein hohes Maß an Eleganz und Außergewöhnlichkeit verleihen möchte, dem empfehlen wir die Verwendung von gravierten Teelichtgläsern.
Teelichtgläser mit einer Gravur – ob Motiv oder Schriftzug – sehen sehr edel aus und sind, wie bereits erwähnt, ganz außergewöhnliche Accessoires für die Tischdekoration. Denn solche gravierten Teelichtgläser wird man nicht allzu oft bei einem dekorierten Tisch vorfinden.
Eine Möglichkeit ist auch, die gravierten Teelichtgläser als Gastgeschenke vorzusehen, dabei muss man eben nur berücksichtigen, wie viele Gäste zu der Feier erscheinen, damit jeder ein solches Glas erhält. Möchte man die gravierten Teelichtgläser in Form von Gastgeschenken verwenden, stellt man diese direkt an die Plätze, an denen die Gäste Platz nehmen. So ist der Zweck der gravierten Teelichtgläser direkt ersichtlich. Ein graviertes Glas passt übirgens auch gut zu einerm Lederarmband

Die Gläser eines Restaurants zeichnen sich durch die Gravur aus

Jeder Restaurantbesitzer möchte seinem Restaurant einen ganz individuellen Stil verleihen. Sei es von den Räumlichkeiten an sich, der Einrichtung und der Ausstattung generell.
Ein Gast erhält seinen ersten Eindruck, wenn er ein Restaurant betritt. Aus diesem Grund sollte ein Restaurant durch sein Aussehen und seine Ausstattung wirken, so dass der Gast sich direkt heimisch fühlt. So können auch kleine Akzente mit verschiedenen Accessoires einen individuellen Eindruck erwecken.
Eine Möglichkeit sind zum Beispiel Blumen oder Gestecke, die durch ihre Farbwahl Wohlbefinden ausdrücken und auch den Raum schmücken. Bei den Tischen sieht es so ähnlich aus, Accessoires verschönern das Bild, lassen den Tisch direkt schon wirken.
Und eine wunderschöne und individuelle Ergänzung sind gravierte Gläser. Für ein Restaurant eine schöne Möglichkeit, Akzente zu setzen. Die Gravur des Logos oder des Restaurantnamens zeichnet das Restaurant durch Stil aus.
Schön ist es, wenn natürlich alle Gläser das Logo oder den Schriftzug aufweisen, so sieht der Gast, dass man alles tut, damit sie oder er sich wohlfühlt.
Auch wenn die Konkurrenz groß ist, ein Restaurant zeichnet sich nicht nur allein durch das gute Essen und die Einrichtung aus, sondern auch durch solche individuellen Dinge.
Gläser mit Gravur – für Restaurantbesitzer eine sehr gute Möglichkeit, sich zu präsentieren.

Edle Weingläser werden durch eine Gravur noch edler

Ein Gläschen in Ehren kann niemand verwehren“ – so heißt ein Sprichwort mit einem hohen Wahrheitsgehalt.
Ein Gläschen Wein oder Bier darf sich jeder gönnen, vor allem bei einem schönen Essen in geselliger Runde darf schon ein „Gläschen in Ehren“ genommen werden.
Betrachtet man sich manchen Tisch, der zum einen schön dekoriert ist und zum anderen edle Weingläser zu bieten hat, spricht einen persönlich das in aller Regel positiv an.
Es gibt jedoch noch eine Möglichkeit, den Tisch noch dekorativer zu gestalten, nämlich mit gravierten Gläsern. Gravierte Gläser geben jedem Glas eine ganz persönliche Note, lässt es einzigartig wirken und zeigt Stil und Geschmack.
Welche Gravur auf dem Glas ist, ist wählbar. Ob Motive, Schriftzüge oder Logos – die Möglichkeiten sind vielfältig.
Betrachtet man die schönen Rotweingläser beispielsweise, so zeichnen diese sich bereits durch Anmut aus, mit Gravur werden sie jedoch noch eine Spur edler, zeigen Eleganz. So wirkt eine Tischdekoration noch stilvoller, die Gäste werden sich wohlfühlen. Und der gute Rotwein? Der schmeckt aus den schönen Weingläsern mit Gravur nochmals so gut.

Gravierte Biergläser – in Kombination mit dem passenden Getränk ein schönes Geschenk

Eine Einladung zu einer Feier, sei es nun die Geburtstagsfeier, die Hochzeit oder das Betriebsjubiläum, erfordert in gewissem Maße ein Geschenk. Mit leeren Händen bei einer Feier aufzutauchen, macht immer einen schlechten Eindruck. Zwar wäre es in manchen Fällen angenehmer, der Gast würde mit leeren Händen kommen, doch der Anstand sagt eben, dass ein Geschenk schon sein muss. Ob dieses Geschenk nun viel Geld kostet oder eben nur eine Kleinigkeit ist, das spielt oftmals gar keine entscheidende Rolle. Nein, es ist ein schönes Zeichen, ein Geschenk zu überreichen.
Hat ein Mann Geburtstag oder feiert sein Dienstjubiläum, kann ein Geschenkset – bestehend aus einem oder mehreren gravierten Biergläsern und dem entsprechenden Inhalt – die ideale Geschenkidee sein.
Die Gravur auf den Biergläsern erfolgt nach Wunsch, entweder kann man sich aus Motivvorlagen die Gravur aussuchen oder per Email auch einen entsprechenden Gravurwunsch äußern. Welche Gravur auf dem Bierglas von der Größe passt, wird ebenfalls auf der Seite genau beschrieben.
Gravierte Gläser sind nicht nur ein Geschenk, sondern übermitteln Individualität und Einzigartigkeit – eben ein Geschenk, das Freude bereitet, weil es eben nicht alltäglich ist. Denn sind wir mal ehrlich: wer von uns hat gravierte Gläser zu Hause im Schrank? Dies sind wohl nur wenige. Verschenken Sie ein individuelles Bierglas mit Gravur und machen Sie jemanden eine Freude. Individuelle und einzigartige Glasgravuren werden zu einem immer beliebteren Geschenk.

Gravierte Gläser – eine schöne Geschenkidee

Über das Jahr gesehen, gibt es immer wieder viele verschiedene Anlässe, die ein Geschenk erfordern. Als geladener Gast macht man sich natürlich Gedanken, mit welchem Geschenk man den Jubilaren erfreuen kann.
Die so genannten Standardgeschenke oder „Null-Acht-Fünfzehn-Geschenke“ sollten ausgedient haben, der Trend geht nach andersartigen Geschenken, wie beispielsweise gravierten Gläsern.
Gravierte Gläser, ob nun gravierte Biergläser, Sektgläser, Whiskeygläser oder Longdrinkgläser, jedes dieser gravierten Gläser hat etwas für sich, stellt etwas dar, wirkt als ein besonderes Geschenk. Schenkt man noch passend zu dem gravierten Glas den entsprechenden Inhalt, so hat man eine schöne Geschenkidee, die wohl nicht jeder hat.
Mit gravierten Gläsern kann man bei dem Jubilaren Freude hervorrufen, denn die Gravur kann individuell gewählt werden. Ob Namengravuren oder Logogravuren oder individuelle Schriftzüge, auf den Jubilaren abgestimmt, bestechen durch Einzigartigkeit.
Auch als Hochzeitsgeschenke sind gravierte Gläser ideal, zwei ineinander verschlungene Ringe können als Motiv ausgewählt werden, in Kombination mit dem Hochzeitsdatum.
Man sieht, gravierte Gläser als Geschenke sind außergewöhnlich und bieten eine große Vielfalt, nicht nur bedingt durch die große Auswahl an Gläsern.
Auch in der Gastronomie kommen die Gläser mit Gravur ebenfalls zum Einsatz, es bietet sich doch an, das Unternehmenslogo als Gravur auf die Gläser gravieren zu lassen.